SapPrtg SAP Sensoren für Paessler's PRTG
Starting
Tutorial
Die SAP-Sensoren können frei bezogen werden. Hierbei sind lediglich die Sensoren „SAP System-Information“ und „SAP System-Check“ von der Funktionalität nicht eingeschränkt. Für die restlichen Sensoren ist eine einmalige Lizenzierung erforderlich.
Sie können direkt das StarterPack, in dem die hier genannten Sensoren enthalten sind, kostenlos und unverbindlich anfordern. Zudem ist auch der SAP-Profiler, mit dem Sie Profile erstellen und den Zugang zu einem SAP-System verifizieren können, im StarterPack bereits mit enthalten.
Starterpack (Evaluierung) per Mail kostenlos / unverbindlich anfordern
Das StarterPack ist im PRTG-Verzeichnis „...\ExeXml zu entpacken. Beide enthaltenen Sensoren sind voll funktionsfähig und bedürfen keiner weiteren Lizenzierung.

Das Starterpaket enthält zudem die Datei QuickStart.Pdf sowie eine 30-tägige Testlizenz für die erweiterten Sensoren.

Zusätzliche Sensoren können jederzeit nachgeladen werden. Diese sind im Profiler ausgewiesen und können direkt und auch einzeln abgerufen werden. Hierzu lassen sich die Bereiche wie folgt aufteilen:
> SAP Basic(s)
> SAP Monitoring
> SAP Workload
> SAP DataBases
Sensoren zum Basisbereich
Sensoren zur Überwachung
Sensoren Workload/Buffers
Sensoren zu den Datenbanken
(Die zusätzlichen Sensoren sind voll funktionsfähig, jedoch werden bei fehlender Lizenzierung keine Ablaufdaten an PRTG übergeben)

ICON Software GmbH Mail: Info@Icon-Software.de
Impressum